Wasserlichtorgel (Eröffnung)
Foto: Anke Bewert

Erleben Sie die Wasserlichtorgel im Duett mit einer Tänzerin, Musikerinnen und Musikern: https://plantenunblomen.hamburg.de/wasserlichtkonzerte-stayathome/14263052/der-parksee-als-buehne/

Planten un Blomen (St. Petersburger Str.)

Seit der IGA 1973 existiert die Wasserlichtorgel in „Planten un Blomen“ in ihrer heutigen Form. 2019 wurde sie generalüberholt. Über das „Lichtklavier“ können 762 Scheinwerfer mit bis zu je 500 Watt gesteuert werden, 99 Düsen versprühen das Wasser virtuos. Der Hauptstrahl kann eine Höhe von 36 Metern erreichen. Während einer Vorstellung wird so viel Wasser bewegt, wie eine Stadt mit 500.000 Einwohnern pro Stunde verbraucht.

Veranstalter: Bezirksamt Hamburg-Mitte / Planten un Blomen

Teilnahme am Tag des offenen Denkmals® 2021 in Hamburg