Probe-Tiefbunker Louise-Schroeder-Straße
Foto: Hamburger Unterwelten e. V., Christian Hinrichs

Der Verein Hamburger Unterwelten präsentiert auf https://louise.hamburger-unterwelten.eu/ Informationen zum Probetief-Bunker inkl. einer virtuellen und vertonten Tour (14:18 Min.).                                        

Louise-Schroeder-Str. 21           

Bei dem Probe-Tiefbunker handelt es sich um einen kleinen Testbau aus den Jahren 1962 / 1963 für die Entwicklung von bedingt sicheren Schutzbauten für den Zivilschutz bei Atomwaffenangriffen als Ersatz für die vorhandenen Schutzbauten aus dem 2. Weltkrieg. In diesem Testbau wurden zwei unterschiedliche Konstruktionen nebeneinander für einen direkten Vergleich errichtet und getestet.             

Veranstalter: Hamburger Unterwelten e. V.  

Teilnahme am Tag des offenen Denkmals® 2021 in Hamburg