Hafenmuseum Hamburg
Foto: Hafenmuseum Hamburg

Das Video zeigt den historischen Güterumschlag im Hamburger Hafen (1:00 Min.).

Das Hafenmuseum Hamburg kann auch viruell erkundet werden:
https://my.matterport.com/show/?m=gxmRBzqUrPD

Australiastr. Schuppen 50A        

Das Hafenmuseum befindet sich auf dem denkmalgeschützten Gelände eines Kaizungenensembles, dessen Schuppen (1907-12) als letzte erhaltene Kaischuppen der Kaiserzeit in Hamburg gelten. Zu sehen sind Exponate und Großobjekte zu Güterumschlag, Elbschifffahrt und Schiffsbau. Im Zusammenspiel von hist. LKWs und Van Carriern wird die Kaianlage der 50er Schuppen wieder zum Leben erweckt, so dass die einstige Dimension des Güterumschlags in den 1970er Jahren noch einmal anschaulich erlebt werden kann.

Veranstalter: Hafenmuseum Hamburg, SHMH           

Teilnahme am Tag des offenen Denkmals® 2021 in Hamburg   
Siehe Programmheft S. 59